Neuigkeiten

22.12.2020, 14:54 Uhr
Sehr geehrte Parteifreundinnen und Parteifreunde, liebe Mitglieder,

wir befinden uns mitten in der Adventszeit und das Jahr 2020 neigt sich langsam dem Ende zu. Zeit für einen kleinen Rückblick in 2020 und vor allem ein Ausblick in das Jahr 2021, welches in weniger als einem Monat beginnt.
Normen Herting
Im Oktober 2020 bin ich von der Mitgliederversammlung zum Vorsitzenden des CDU-Samtgemeindeverbands gewählt worden. Für Ihr Vertrauen und Ihre Zustimmung möchte ich mich an dieser Stelle noch einmal ganz herzlich bedanken. „Vielen Dank!“

Neben der politischen Arbeit, haben wir uns in diesem Jahr mit der Nachfolge unseres Samtgemeindebürgermeisters Harald Zahrte beschäftigt. Nachdem Herr Zahrte mittgeteilt hat, dass er im Jahr 2021 nicht mehr für das Amt des Samtgemeindebürgermeisters kandidiert, hat sich der Vorstand schnell auf den Kandidaten und jetzigen Stellvertreter Zahrtes, Herrn Frank Thielebeule geeinigt. Nach der beeindruckenden Vorstellung von Herrn Frank Thielebeule bei unserer Mitgliederversammlung im Oktober, haben die Mitglieder Herrn Frank Thielebeule mit einem klaren Votum die Unterstützung der SG-CDU als Kandidat für das Amt des Samtgemeindebürgermeisters zugesagt. Mittlerweile haben alle Fraktionen Herrn Frank Thielebeule Ihre Unterstützung zugesagt. Ein geplanter gemeinsamer Pressetermin im November zur Vorstellung des Kandidaten wurde leider Aufgrund der Corona Einschränkungen verschoben.

Im Jahr 2021 stehen uns die Kommunalwahlen und die Bundestagswahlen bevor. Unser Wahlkampfkoordinator Herr Hans-Peter Weber arbeitet bereits an der Planung des Wahlkampfs 2021. Die ersten Schritte und Aktionen werden in der Vorstandssitzung Anfang des Jahres 2021 bearbeitet und abgestimmt. Ich möchte an dieser Stelle jedes Mitglied motivieren, uns im Wahlkampf 2021 zu unterstützen. Bringen Sie sich gerne aktiv mit ein! Wer lieber passiv dabei ist, der darf uns auch gerne mit einer Spende unterstützen. Wir sind für jede Art der Unterstützung dankbar.

Das Jahr 2020 ist durch die Corona-Pandemie für die Parteiarbeit, die Arbeit in den politischen Gremien und für jeden persönlich zu einer ganz besonderen Herausforderung geworden. Der Lockdown im Frühjahr 2020 war für alle eine ganz neue Situation. Die Abstand- und Hygieneregeln hat heute jeder verinnerlicht und handelt entsprechend. Viele Abläufe, Veranstaltungen, Versammlungen, Feste und Kulturevents konnten gar nicht oder nur in kleinen Gruppen mit Abstand stattfinden. Momentan befinden wir uns wieder im einem „Teil-Lockdown“ und jeder versucht die Kontakte auf ein Minimum zu reduzieren, um der Verbreitung des Virus entgegen zu wirken, damit wir zumindest das Weihnachtsfest mit unseren Familien feiern können.

Ich wünsche Ihnen und Ihren Familien, Gesundheit, Glück und ein besinnliches Weihnachtsfest im Kreise der Familie. Lassen Sie uns positiv motiviert in das neue Jahr 2021 starten, mit der Hoffnung, dass wir dem Coronavirus Einhalt gebieten können.

Ihr

Normen Herting
Vorsitzender
aktualisiert von Niclas Röse, 22.12.2020, 14:57 Uhr

Suche